Schwarzwald Informationen

Schwarzwald - Orte: B

Schwarzwald-Orte: B

Baden-Baden - Salz- und radonhaltiges Wasser, 44 bis 69 Grad heiß, strömt hier seit urdenklicher Zeit aus der Erde.
Bilder von Baden-Baden - Baden-Baden, das Heilbad

Badenweiler - Im ersten Jahrhundert nutzten schon die Römer die 26,4 Grad warmen Quellen und bauten sich eine komfortable Badeanlage.

Baiersbronn - Dies ist mit fast 20 000 Hektar die ausgedehnteste Gemeinde in ganz Baden-Württemberg, denn über ein Dutzend Orte wurden eingemeindet.

Bad Bellingen - Ein kleiner, aber sehr alter Ort, von dem man schon im 9. Jahrhundert hörte.

Bernau - Der weitverstreute Ort mit seinen Schwarzwaldhöfen liegt hübsch in einem weiten sonnigen Hochtal.

Biberach - Nicht viele Orte haben solch ein hübsches Heimatmuseum.

Blansingen - Der kleine Ort birgt einen Schatz für Kunstliebhaber: Die evangelische Pfarrkirche.

St. Blasien - Unten im Tal der Hotzenwälder Alb erhebt sich eine mächtige, majestätische, für die Gegend viel zu pompöse frühklassizistische Kuppelkirche.

Bonndorf - Im Barockschloß der Grafen von Mörsberg wurde ein kleines Narrenmuseum eingerichtet.

Breisach - Die einst bedeutende, heute eher kleine Stadt gab einem ganzen Landstrich den Namen: dem Breisgau.

Bühl - Die kleine Stadt ist vor allem durch ihre Zwetschgen berühmt geworden.

Bühlertal - Der Luftkurort liegt in einem Tal, das von der Bühlot durchflossen wird.

Burkheim - Ursprünglich gehörte Burkheim zum Kloster Einsiedeln, heute ist es ein Ortsteil von Vogtsburg.

| A | B | C | D | E | F | G | H | I | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z |

Ferienhäuser im Schwarzwald online buchbar

© by PhiloPhax

Autor:
Der Schwarzwald
Landschaften
Schwarzwälder Geschichten
Allgemeines
Orte

Volltextsuche

 

SCHWARZWALD.NET