Schwarzwald Informationen

Schwarzwald - Gernsbach

Gernsbach

Gernsbach: Heuhütten im romantischen Murgtal Copyright © Stadt Gernsbach
Heuhütten bei Gernsbach im Murgtal
Copyright © Stadt Gernsbach

Schon im 14. Jahrhundert war es Sitz der Murgschifferschaft und ein wohlhabendes Städtchen. In seinem alten Teil zeigt es noch schmale Gassen, hübsche alte Brunnen und schöne Bürgerhäuser.

Von der Stadtbefestigung blieben der Storchenturm aus dem 13. Jahrhundert und der Turm der Liebfrauenkirche übrig; der war einst in die Stadtmauer eingebaut.

Das heutige Renaissance-Rathaus am Marktplatz baute sich 1618 der Murgschiffer-Obmann Johann Jakob Kast als Eigenheim; so gut stand es damals um die Murgschifferei. In der katholischen Liebfrauenkirche aus dem 14. Jahrhundert gibt es Hübsches: Allerlei Glasmalereien, einen Taufstein aus dem späten 15. Jahrhundert sowie im Altarraum eine Pietà aus dem frühen 16. Jahrhundert.

Südlich, beim Ortsteil Oberstrot, thront auf einem Fels Schloß Eberstein. Das bauten sich im 13. Jahrhundert die Grafen von Eberstein als Burg. Heute gehört es dem Markgrafen Max von Baden. Sie können es im Sommer besichtigen - vorausgesetzt, es finden sich zehn Personen zu einer Führung ein. Man zeigt Ihnen Wehrturm, Zwinger, Wachstuben, Rittersaal, alte Waffen, Rüstungen und Turnierschilde. Vom Schloß haben Sie einen prächtigen Blick ins Murgtal und auf die Schwarzwaldhöhen.

Floßfahrt beim Altstadtfest  in Gernsbach  Copyright © Tourismus Zweckverband im Tal der Murg
Floßfahrt beim Altstadtfest e in Gernsbach
Copyright © Tourismus Zweckverband im Tal der Murg

Mehr Infos über
Tourist-Information
Igelbachstraße 11
79593 Gernsbach
Tel 0 72 24 / 6 44 44
Fax 0 72 24 / 6 44 64
touristinfo@gernsbach.de

www.gernsbach.de

| A | B | C | D | E | F | G | H | I | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z |

© by PhiloPhax

Autor:
Der Schwarzwald
Landschaften
Schwarzwälder Geschichten
Allgemeines
Orte

Volltextsuche

SCHWARZWALD.NET