Schwarzwald Informationen

Schwarzwald - WandernOrtenauer Weinpfad

Der Ortenauer Weinpfad

Engelgasse in Gengenbach  Copyright © TI Gengenbach
Engelgasse in Gengenbach
Copyright © TI Gengenbach

Im Schwarzwald wachsen berühmte Tropfen. Die "Hex vom Dasenstein" aus Kappelrodeck und der "Alde Gott" aus Sasbachwalden sind über Baden-Württembergs Grenzen hinaus bekannt. Diese beiden Weine und viele andere gedeihen in der Ortenau, jenem klimatisch gesegneten Landstrich mitten im Schwarzwald. Da haben sich die Winzergemeinden nun einen Wanderweg ausgedacht, der etwa 100 Kilometer lang ist und von Baden-Baden bis nach Diersburg führt. Er trägt eine eigene Wandermarkierung: eine rote Raute mit blauer Traube, streckenweise auch eine rote Traube auf weißem Grund.

Der Weg beginnt direkt am Theater von Baden-Baden und führt alsbald durch ein ausgedehntes Rebengelände nach Varnhalt. Durch weitere Rebanlagen geht es nach Neuweiher. Sie kommen durch das Rebgelände von Affental und nach Bühlertal.

In einem weiteren Abschnitt wandern Sie durch die berühmten Weingebiete von Sasbachwalden, Kappelrodeck und Waldulm nach Oberkirch. Ein dritter Abschnitt bringt Sie über Schloß Staufenberg (wo es oft Weinproben gibt) nach Durbach. So geht es weiter über den ersten Badischen Weinlehrpfad zum Schloß Ortenberg mit dem Weinbauversuchsgut und durch die prächtige Stadt Gengenbach, bis Sie schließlich in Diersburg sind, westlich von Gengenbach. Dort endet der Weg.

Fünf Tage, insgesamt, können Sie auf diese Weise wandernd unterwegs sein, wenn Sie den ganzen Weg gehen wollen. Jeder einzelne Abschnitt ist schön. Der Reiz dieser Wanderung liegt natürlich darin, immer wieder durch Rebanlagen zu spazieren. Die sind zwar geschlossen, solange der Wein reift oder Lesezeit ist. Die Stadt Offenburg gibt Ihnen aber, wenn Sie sich vorher dort melden, einen schriftlichen Ausweis mit. Dann dürfen Sie durch die Weinberge spazieren. Aber Sie müssen vorher unterschreiben, daß Sie die Ortenauer Trauben lassen, wo sie sind: am Weinstock.

Der Schwarzwald - erste Wahl bei Feinschmeckern © Tourismus-Marketing GmbH St. Blasier Land

Ferienhäuser im Schwarzwald online buchbar

Der Schwarzwald
Landschaften
Schwarzwälder Geschichten
Allgemeines
Orte

Volltextsuche

 

SCHWARZWALD.NET